HELFEN IST SELBSTVERSTÄNDLICH - RETTEN IST UNSERE PFLICHT !


Jahreshauptversammlung 2018

 

Am 07. Dezember fand die 64. Jahreshauptversammlung der Ortsstelle Schoppernau im Hirschen Wohlfühlhotel statt. Weiterlesen...


30.11.2018 Jugendbergrettung Jahresabschluss

 

Am 30.11. haben wir wieder auf das vergangene Probenjahr zurück geblickt und verbrachten einen gemütlichen Abend im Bergrettungsheim. Weiterlesen 


09.11.2018 Wintervorbereitung

 

Wir, die Jugendbergrettung wurden am Freitag den 9. 11. zur Wintervorbereitung eingeladen. Hier geht´s weiter ....


Kreuzeinweihung am Kreuzjoch

 

Anlässlich des 50-Jahrjubiläums der Diözese Feldkirch und der Initiative von Valentin Alge wurde auf dem Kreuzjoch ein neues Gipfelkreuz zum Gedenken an Carl Lampert errichtet. Weiter lesen ...


Übung Seilbahnbergung

 

Am 13. Oktober fand eine groß angelegte Bergebübung bei der Panoramabahn auf dem Diedamskopf statt. Übungsannahme: Seilentgleisung - keine Möglichkeit zum weiter fahren. Weiter lesen ...


22.09.2018 – Schneckenlochhöhle Schönebach:

 

Am Samstag, dem 22. September stand die Schenkenlochhöhle auf dem Programm. Voller Vorfreude trafen wir uns um 12:00 Uhr, wie jedes Mal, im Bergrettungsheim. Weiter lesen..


Großübung der Feuerwehr au und des Roten Kreuz Au

 

Am 06. Oktober fand eine Großübung der Feuerwehr Au und dem Roten Kreuz in Au statt.

Hier gehts weiter ...


Initiative "Sicheres Vorarlberg" - Familien-Erlebniswandertage 2018

 

Im Rahmen der Initiative "Sicheres Voarlberg" haben wir die jährlichen Familien-Erlebniswandertage organisiert.   Weiter lesen ...


Heimabend - Technik und Materialkunde

 

Für den 14. September organisierte Martin Manser - angehender Alpinausbilder - den Heimabend. Weiter lesen ...


Absturz auf dem Diedamskopf

 

Ein 25-Jahre alter Bergwanderer war am Gipfel des Diedamskopf und dürfte vermutlich beim Fotografieren gestolpert oder über den Rand hinausgegangen sein. Weiterlesen ...


Verletzte Wanderin am Diedamskopf

 

Am Sonntag den 09. September unternahm ein Ehepaar eine Wanderung am Diedamskopf.

Hier geht´s zum Bericht...


Canyoning Tour Schröcken

 

Nach einigen Absagen trafen wir uns am 11. August endlich zum Canyoning. Gemeinsam fuhren wir zum Holzschopf, dort wurden wir mit Klettergurten und Neoprenanzügen ausgestattet. Weiter lesen ...


Grenzwanderung

 

Am Sonntag dem 19. August trafen wir uns um 07:30 beim Bergrettungsheim um eine Wanderung entlang der Gemeindegrenze von Schoppernau zu unternehmen. Weiter lesen ...


Familienfest am Diedamskopf

 

Bei der Bergstationen der Bergbahnen Diedamskopf fand am 12. August ein Familienfest statt. Wir von der Bergrettung haben für die Kinder eine Slackline und eine Flying-Fox vorbereitet. Die Kinder hatten großen Spaß !


Übung im steilen Gelände

 

Am 10. August stand eine Übung im steilen Gelände statt. Hinter Schoppernau im Bereich "Stenn" haben wir die Bergung mit der Korbtrage und der Titantrage geübt. Weiter ...


Walser Ultratrail

 

Am 30. Juli fand der Walser Ultratrail statt. Für die Sportler galt es, eine Strecke von ca. 65 km und 4.200 Höhenmeter zu meistern. Zum Bericht ...


Übung am 19. Juli - Baumsteigen

 

An unserem Hausberg - dem Diedamskopf - sind viele Flugsportler unterwegs und erkunden unsere herrliche Gegend aus der Luft. Da es auch hier mal zu einem Problem kommen kann, und ein Pilot die Landung von oben in eine Baumkrone macht ...... weiter lesen


Stationsbetrieb - Jugendbergrettung

 

 Am 23. Juni trafen sich die Bergrettung Schoppernau und die Jugendbergrettung zu einer gemeinsamen Übung. Wir machten uns auf den Weg zu einem Stationenbetrieb am Ortsende von Schoppernau.  Hier geht´s weiter...


Übungsnachmittag

 

Bei bestem Wetter führten wir am 23. Juni unseren Übungsnachmittag durch. Gemeinsam mit der Jugendbergrettung haben wir an drei Stationen geübt. Hinter dem Tunnel am Ortsende von Schoppernau wurden die drei Stationen aufgebaut.

 

Hier geht´s weiter ...


Spielplatzeröffnung in Schoppernau

 

Am Sonntag den 17. Juni 2018 wurde in Schoppernau der neue Spielplatz feierlich eröffnet. Um 11.00 h fand die Segnung durch Pater Johannes statt. Der Familienverband Schoppernau sorgte für die Verpflegung und das Rahmenprogramm.

 

Weiter lesen ....


10. Bergretter-Fise

 

Am 09. Juni fand die bereits legendäre Bergretter-Fise statt. Weiter lesen


Kletterausflug am 12.05.2018

 

Wir die Jugendbergrettung Schoppernau trafen uns um 12:45 Uhr beim Bergrettungsheim. Nach gut einer Stunde Autofahrt erreichten wir unser heutiges Ziel, das Klettergebiet Känzele in Bregenz. Weiter lesen ...


Klettergarten Biberacher Hütte

 

Am Samstag, dem 2. Juni 2018, trafen wir uns um 13:00 Uhr zu einem Kletternachmittag im Bergrettungsheim. Weiter lesen ...


Übung im Wiedaschrofa Klettersteig

 

Am Nachmittag des 14. April stand eine weitere Übung auf dem Programm. Im Klettersteig Wiedaschrofa in Schnepfau wurden direkt im Steig 4 Stationen eingebaut.

 

Weiterlesen ...


Seil- und Knotenkunde

 

Wir trafen uns am Freitag den 6.4.2018 um 19Uhr im Bergrettungsheim. Das Thema von diesem Abend war Seil und Knotenkunde. Weiterlesen ....


Übungstour

 

am 24. März bei besten Wetter- und Schneebedingungen. Weiterlesen....


Übungsnachmittag unserer Jugendbergrettung

 

Alternativprogram am 17.03.2018, weil durch die schlechte Wettervorhersage der geplante Iglubau leider abgesagt werden musste. Hier gehts zum Bericht....


Fahrsicherheitstraining

 

Einige Kameraden unserer Ortsstelle hatten die Möglichkeit, an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen. Hier konnte unserer Einsatzfahrzeug in allen Situationen ausgetestet werden. Unser Fahrzeugwart hatte sicherlich große Freude, das Fahrzeug wieder zu reinigen ;)


Verunfallter Rodler

 

Alarmierung, Sonntag 04. März um 12:47 h: Hüftverletzung auf Rodelbahn....

Weiter lesen ...


Lawinenübung mit der OS Au

 

Mit unseren Kameraden aus Au verbindet uns unter anderem auch die alljährliche Lawinen Einsatz Übung. Dieses Jahr durften wir Schoppernauer die Übung vorbereiten. Weiter lesen ...


Verletzter Tourengeher - Einsatz am 05.02.2018

 

Bei der Abfahrt von Neuhornbach nach Schoppernau ist ein Tourengeher über den Wegrand gestürzt. Hierbei zog er sich Verletzungen im Beckenbereich zu. Weiter lesen ...


Schitag unserer Jugendbergrettung

 

Am 4.2 haben wir einen Schitag mit Tiefschnee fahren gemacht. Wir haben uns um 9.30 Uhr bei der Talstation am Diedamskopf getroffen. Hier gehts weiter ....


Bergung einer Wanderin

 

Am 31. Jänner 2018 ist eine Wanderin im Bereich des Holdamoos gestürzt. Hierbei hat Sie sich eine Hüftverletzung zugezogen. Zeitgleich wurden wir mit dem Roten Kreuz zu diesem Einsatz alarmiert. Weiter lesen ...


Winterkurs der Gebietsstelle Bregenzerwald

 

Am 20. Jänner 2018 fand der Winterkurs der Gebietsstelle Bregenzerwald für Wiederholer im Bereich Baumgarten/Niedere statt. Elf Kameraden unserer Ortsstelle haben den Winterkurs besucht. Hier geht´s weiter ....


Heimabend

 

Beim Heimabend am 12. Jänner 2018 stand eine Lawinenschulung und das kennenlernen unseres neuen ATV mit Gändern auf dem Programm. Weiter lesen ....


Schneeschuhwanderung mit Rodelpartie

 

Am 06.01.2018 trafen wir, die Jugendbergrettung uns an der Diedamskopf Talstation, zu einer Schneeschuhwanderung. Weiter lesen ....


LVS-Trainingstag

 

Am 06. Jänner 2018 bestand im Rahmen der Initiative "Sicheres Vorarlberg" die Möglichkeit mit dem LVS-Gerät auf dem LVS-Trainingsfeld oberhalb der Mittelstation Diedamskopf zu trainieren. Weiter lesen ...


Friedenslicht 2017

 

Die Jugendbergrettung Schoppernau hat das Friedenslicht an alle über 70-jährige in Schoppernau verteilt und alle haben sich gewaltig eingesetzt. Weiterlesen ...


Jahresabschluss 2017

 

Am 15.12. haben wir auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und das Erlebte in Erinnerung gerufen. Weiterlesen ...


Übung im Gelände

 

Wir trafen uns am Samstag den 02.12.2017 um 09:00 Uhr beim Bergrettungsheim. Als alle da waren fuhren wir nach Wahrt. Die Suche mit dem LVS-Gerät und das Sondieren waren Thema bei dieser Übung. Hier geht´s weiter ...


Vorbereitung Pistenrettung und Erste Hilfe

 

Am 09. Dezember hielten wir eine Übung auf dem Diedamskopf ab. An 4 Stationen wurden Erste-Hilfe-Themen durchgeübt. Hier gehts weiter ...