HELFEN IST SELBSTVERSTÄNDLICH - RETTEN IST UNSERE PFLICHT !


Unsere neuen BergretterInnen

 

Voller stolz durfte heute Ortsstellenleiter Alois Moosmann in kleinem Rahmen die Einsatzkleidung an unsere neuen Bergretter Lena, Verena und Thomas übergeben. Leider ist dies in feierlichem Rahmen bei der Jahreshauptversammlung dieses Jahr nicht möglich... Wir wünschen Euch alles gute für die künftigen Einsätze, und freuen uns sehr, wieder 3 neue, Top ausgebildete Bergretter in der Ortsstelle zu haben.


Einsatz am 20.11.2020

 

Am 20.11. wurden wir zu einem Einsatz im Bereich der Alpe Gräsalp gerufen. Das Fahrzeug eines Jägers kam aus unbekannter Ursache ins Rollen und stürzte ca. 4 Meter über die Böschung eines Güterweges. Der Jäger wurde dabei mitgerissen und am Bein eingeklemmt. Da er sich selber nicht befreien konnte, wurde die Bergrettung alarmiert. Wir rückten mit 15 Mann aus und konnten den Verunglückten kurze Zeit später, zum Glück ohne größeren Verletzungen bergen.


Seilbahnbergung

 

Am 23. Oktober haben wir eine Berge-Übung bei den Bergbahnen Diedamskopf durchgeführt. Weiter lesen


10. 10.2020 Rettungstechnik mit Mannschaftszug

 

Am Samstag den 10. 10. Stand Rettungstechnik auf unserem Probenplan. Also trafen, wir die Jugendbergrettung Schoppernau, uns um 8:30 Uhr beim Spielplatz. Wir bauten dort die Trage zusammen und liefen vollbepackt mit Material zum Heizwerk. Weiter lesen


Übungstour Hike&Bike Giblenkopf – Hischberg Alpen 4.Oktober 2020

 

Die aktuelle Schneelage im Hochgebirge und andere schon bekannte Umstände haben uns dazu bewogen, die hochgelegenen und weitentfernten Tourenziele auf ein anderes Jahr zu verschieben und stattdessen eine wilde, fast unberührte und vielen von uns noch wenig bekannte Gegend direkt vor unserer Haustür zu erkunden.

Weiter lesen ...


Einsatzübung am 16.09.2020

 

Am 16. September stand eine Einsatzübung mit dem Schwerpunkt Erste Hilfe in unserem Übungskalender. Übungsannahme war der Sturz eines Mountainbikers, welcher einem Jeep auf einem Forstweg ausweichen musste. Weiter lesen


05.09.2020 Hanauer Klettersteig

 

An einem Samstag den 5.9.2020 gingen wir nach Tirol. Das kleine Dörfchen Boden war unser Ausgangspunkt zum Hanauer Klettersteig. An dem Klettersteig gab es zwei Wege, einen leichteren und einen schwereren. Weiter lesen ...


Einsatz am 25.08.2020

 

Alarmierung: Toblermannskopf - Person verstiegen. Alarmiert wurde der Hubschrauber des BMI und unsere Ortsstelle.

Hier geht´s weiter


Baumsteigen - Baumbergung, 21.08.2020

 

Bei schönem Wetter sieht man zahlreiche Paraglider am Himmel über Schoppernau. Hier geht´s zum Bericht ...


14.08.2020 Baumklettern

 

Am Freitag den 14. August 2020 um 19:00 Uhr trafen wir uns beim Gräsalper Heizwerk.

Hier geht es zum vollständigen Bericht....


Einsatzübung im Gelände

 

Bei der Sommer-Einsatzübung am 1.August konnte unsere Ortstelle wieder einmal eindrücklich unter Beweis stellen, dass sie nicht nur über die erforderliche Manpower und Gerätschaften, sondern auch über das entsprechende Knowhow und erfahrene Leute verfügt, um technisch anspruchsvolle Einsätze im schwierigen Gelände souverän zu bewältigen. Weiter zum Bericht und den Bildern ...


Best of Diedams 2020

 

Am Wochenende, vom 31. Juli bis 02. August fand das traditionelle "Best of Diedams" Fliegerfestival statt. Bei dieser Veranstaltung wurde auch die österreichische Meisterschaft durchgeführt. Weiter lesen ...


18.07.2020 Flyingfox, Seiltechnik

 

Am Samstag den 18.07.2020 um 16:00Uhr trafen wir uns im Bergrettungsheim Schoppernau. Danach fuhren wir mit dem Bergrettungsauto ins Holdamoos. Da haben Alois, Michael B., Thomas B. und Patrik verschiedene Stationen aufgebaut.

Weiter lesen ...


Seiltechnik-Übung

 

Am Freitag den 10. Juli stand Seiltechnik auf unserem Probeplan. Der Wettergott meinte es nicht so gut mit uns. Daher mussten wir unsere Übung unters Dach verlegen. Hier geht´s weiter ...


Übung - Sucheinsatz

 

Am 19. Juni organisierte Herbert die nächste Übung für uns. Auf dem Programm stand das große Thema „Sucheinsatz“. Im ersten Teil wurden die allgemeinen Fact´s zum Sucheinsatz im Bergrettungsheim besprochen und erarbeitet. Weiter lesen ...


13.06.2020 Kletternachmittag

 

Am Samstag den 13.6.2020 um 13:00 Uhr fuhren wir mit dem Bergrettungsauto nach Lechleiten zum „Schrofenwies“ Klettergarten. Dort angekommen, teilte man uns in drei Gruppen ein. Bei der ersten Station wurde uns das richtige Gehen im Klettersteig gezeigt und auch was für Material benötigt wird. Danach sind wir noch einen kleinen Klettersteig gegangen. Weiter lesen ...


29.05.2020 Jugendbergrettung Seil- und Knotenkunde

 

Am Freitagabend den 29.5.2020 um 19:00 Uhr trafen wir uns endlich wieder nach der langen „Corona Pause“ zu einer Probe in der Bergrettungsgarage. Da Corona herumspuckt mussten wir Abstand halten. Weiter lesen ...


Übung im Gelände

 

Nach 4 Daheimabenden hat am 30. Mai die erste „körige“ Übung im Gelände von der Armenseelen Kapelle stattgefunden. Eine sehr große Anzahl von Teilnehmenden hat gezeigt das wir Bergretter draußen zu Hause sind. Weiter lesen ...


08.05.2020 - Noch einmal haben wir eine Übung mit Abstand, einen sogenannten Daheimabend abgehalten.

 

Mit der Übungseinladung wurde ein Fragenkatalog zu den Themen Alpinmedizin, Alpine Gefahren, Knotenkunde, Mannschaftzug , Sucheinsatz und Funk verschickt. Weiter lesen...


Da“Heim“Abend am 21.04.2020

 

Unser Ortsstellenleiter Alois und sein Stellvertreter Norbert haben einen weiteren Daheimabend organsisiert. Auf dem Programm standen die Knotenkunde und das Topo. Weiter lesen ...


Einsatz am 21.04.2020

 

Am 21. April wurden wir zu einem Einsatz alarmiert. Ein Person ist aus unbekannter Ursache im Bereich des Himmelriesetobels in das Bachbett der Bregenzer Ache gestürzt. Weiter lesen...


Weiterer "Da"Heimabend

 

Auch am 06. April hat wieder ein Daheimabend stattgefunden. Auf dem Programm standen Bertrettungsthemen. Weiter ...


Heimabend der etwas anderen Art

 

Am 30. März fand ein „Daheimabend“ statt. Aufgrund der Corona-Krise nehmen natürlich auch wir unsere Verpflichtung ernst und meiden die sozialen Kontakte.

 

Hier geht´s weiter


07.03.2020 Iglu Bau

 

Am Samstag den 7.03.2020 bauten wir ein Iglu. Als erstes gingen wir vom Bergrettungsheim nach Armengemach. Hier geht es weiter


Vollmond-Tour

 

Zu Beginn der Tour wurden gemeinsam im Heim die „Standardmaßnahmen Planung“ laut Stop or go mit Lawinenlagebericht, Hangneigungskarte und aktuellem Wetterbericht durchgegangen. Weiter lesen


Heimabend am 14. Februar

 

Programm: LVS/Recco, EDV-technische Unterstützung in der Einsatzleitung und unsere sonstige technische Ausstattung. Hier geht´s weiter 


08.02.2020 Schneeschuhtour

 

Am 8.2. trafen wir uns an der Talstation beim Diedamskopf. Als wir alle unsere Sachen und auch Schneeschuhe hatten, gondelten wir zur Mittelstation. Weiter lesen ...


Lawinenübung am 14.01.2020

 

Für den 14. Jänner stand die jährliche gemeinsame Lawinenübung mit den Kameraden der OS Au auf dem Programm. In diesem Jahr war die AEG (Alpine Einsatzgruppe der Polizei) auch mit dabei. Hier geht´s weiter


10.01.2020 Winternotfallausrüstung

 

Am Freitag, den 10.1. um 19 Uhr trafen wir uns im Bergrettungsheim zur ersten Probe im heurigen Jahr. Weiterlesen...


Aktion "Sternsinger"

 

Auch dieses Jahr unterstützen wir die Sternsinger zwischen Schoppernau und Warth :)

Hier geht´s zum Bericht.


24.12.2019 Aktion Friedenslicht

 

Am 24.12. versammelten wir uns um 8:30 Uhr im Bergrettungsheim. Zuerst wurden wir in 4er Gruppen eingeteilt und danach mit dem Auto in die verschiedenen Parzellen in Schoppernau gebracht.


Wintervorbereitung

 

Am 14. Dezember führten wir die Wintervorbereitung für die Ortsstelle gemeinsam mit unserer Jugendbergrettung durch.


06.12.2019 Jugendbergrettung Jahresabschluss

 

Das letzte Jahr ist wieder wie im Flug vergangen und es ist Zeit, zurück zu blicken. Bei einem gemütlichen Abend, zu dem auch die Eltern der JugendbergretterInnen eingeladen waren, haben wir Bilder von den verschiedensten Übungen und Veranstaltungen des letzten Jahres angeschaut. Hier geht es zum Bericht ...


Jahreshauptversammlung 2019

 

Am 07. Dezember fand die 65. Jahreshauptversammlung der Ortsstelle Schoppernau im Hirschen Wohlfühlhotel statt. Weiter lesen ..


09. 11.2019 Funk, Heimatkunde, Flurnamen

 

Am 09.11.2019 um 15.00 Uhr trafen wir uns fast vollzählig im Bergrettungsheim in Schoppernau. Zuerst erklärte uns Herbert die wichtigsten Funktionen eines Funkgerätes. Weiter lesen ...


Erste Hilfe im Gelände

 

Bei Einsätzen müssen wir als Ersthelfer in Sachen Erste Hilfe gut vorbereitet sein. Um dies nicht nur im "Trocken-Training" zu üben, haben wir am 08. November eine Übung im Gelände organisiert. Weiter lesen...


Berge-Übung

 

Am 19. Oktober fand eine groß angelegte Bergebübung bei der Breitenalp-Bahn auf dem Diedamskopf statt. Mehr Infos.


5.10.2019 Bouldern, Klettern, Sichern

 

Am 5.10.2019 um 13:30 Uhr trafen wir uns im Bergrettungsheim. Weil das Wetter schlecht war fuhren wir nach Dornbirn in die Kletterhalle K1. Weiter ...


13.09.2019 Erste Hilfe und Gebirgstrage

 

Am 13.9.2019 um 19 Uhr trafen wir uns im Bergrettungsheim. Danach teilte man uns in zwei Gruppen auf. Man zeigte uns, wie man verletzten Personen einen Stifneck anzieht. Weiter lesen


Ausflug mit lang gedienten Bergretter

 

Am 03. September organisierte unser Kassier und Fahrzeugwart Dietmar Lingg einen Ausflug mit unseren lang gedienten Bergrettern. Weiter lesen ..


Wir trauern um ein langverdientes Mitglied.

 

Gebhard Willi war 40 Jahre Bergrettungsmitglied und hat maßgebend an der Weiterentwicklung der Ortsstelle Schoppernau mitgewirkt.


Übung im Gelände

 

Unser Ausbildungsleiter Norbert organisierte für den 09. August eine Übung im Gelände. Hier geht´s weiter ...


04.08.2019 Familienfest Diedamskopf

 

Auch dieses Jahr haben uns die Bergbahnen Diedamskopf eingeladen, sie beim Familienfest zu unterstützen. Also trafen wir uns um 10 Uhr 15 bei der Bergstation! Weiter lesen ...


20.07.2019 Schrannentobel, Warntafeln

 

Am 20. 7. 2019 um 14 Uhr trafen wir uns im Bergrettungsheim. Da im Winter Warntafeln im Schrannentobel beschädigt wurden und wieder neu angebracht werden mussten, wurde dieser Anlass genutzt, damit wir einen Teil der Schlucht erkunden können und somit unser Einsatzgebiet näher kennenlernen. Weiterlesen ...


Walser Ultratrail

 

Am 30. Juli fand der Walser Ultratrail statt. Für die Sportler galt es, eine Strecke von ca. 65 km und 4.200 Höhenmeter zu meistern. Weiterlesen ...


Übung im Klettergarten

 

Für den 19. Juli organisierte unser Ausbildungsleiter Norbert eine Übung im Klettergarten in Schnepfau. Hier geht es weiter


Action-Day´s der Jugendbergrettung auf der Biberacher Hütte

 

Am 29. u. 30. Juni fanden die Action-Day´s der Vbg. Jugendbergrettungen auf der Biberacher Hütte statt. Natürlich waren auch unsere JugendbergretterInnen mit dabei. Hier gehts zu den Berichten.


Sonnwendfeuer 2019

 

Am 21. Juni haben wir auf dem "Stübar" traditionell das Sonnwendfeuer entfacht. Weiter lesen ...


11. Bergretter-Fise

 

Am 15. Juni fand unsere inzwischen legendäre Bergrettar-Fise statt. Hier gehts weiter


Alpine Gefahren und Grillparty

 

Am Samstag den 8. Juni 2019 trafen wir uns bei der Talstation am Diedamskopf. Gemeinsam fuhren wir mit der Bahn hinauf bis zur Bergstation. Hier gehts weiter


Einsatzübung am 08. Juni 2019

 

Alarmierung: Breitenalpe – Älper auf Schneefeld abgestürzt – US Fraktur. Die Einsatzleitung hat die einrückenden Bergretter eingeteilt. Hier gehts weiter ...


04.05.2019 Kletternachmittag

 

Am 04.05.2019 um 12:45 Uhr trafen wir uns im Bergrettungsheim, danach fuhren wir zur Kletter- und Boulderhalle Block Monkey in Feldkirch. Da angekommen, teilten wir uns in zwei Gruppen auf. Die eine Gruppe ging mit Martin bouldern. Weiter lesen ...


Aufräumarbeiten

 

Bei den großen Neuschneemengen Anfang Jänner ist von der Üntsche eine Lawinen bis ins Vorsäß Vorderhopfreben abgegangen. Weiter lesen...


05.04.2019 Erste Hilfe und Kontenkunde

 

Am 5.4. hatten wir eine Jugendbergrettungsprobe mit den Themen Knotenkunde und Erste Hilfe: Verbandstechnik. Weiter lesen ...


Erneute Bergung eines Wintersportlers im Schrannentobel

 

Am 23. März wurden wir erneut zu einem Einsatz im Schrannentobel alarmiert. Ein Wintersportler hat die Skiroute 21 verlassen und ist ins steile Waldgelände abgefahren.

Weiterlesen ...


Bergung im Schrannentobel

 

Bei regnerischem Wetter wurden wir am 15. März um 13.50 h zu einem Einsatz alarmiert. Ein Schifahrer hat die Skiroute 21 verlassen und ist im freien Gelände weiter abgefahren. Weiterlesen...


Jugendbergrettung - 02.03.2019 - Schitag Damüls

 

Am Samstag, den 2.3., hatten wir von der Jugendbergrettung einen Schitag in Damüls.

Weiter lesen ...


Heimabend am 08. März 2019

 

Aufrund unserer Lawineneinsätzen in den letzten Monaten, und der Entwicklung der Lawinengefahr Anfang 2019 haben wir einen Heimabend mit diesen Themen abgehalten. Weiter lesen


08.02.2019 Notfall Lawine

 

Wir hatten im Bergrettungsheim eine Schulung über die Lawinen. Bei der Schulung lernten wir die Bergungsmethoden kennen, wie ein Lawinenopfer schnellst möglich und sicher geborgen werden kann. Weiterlesen


Lawineneinsatz - Sicherheitssuche

 

Am 16.2.2019 wurden wir gegen 12.15 Uhr zu einem Lawinenabgang alarmiert. Weiterlesen...


Österreichische Schülermeisterschaft

 

Am 19. und 20. Jänner 2019 fand die Österreichische Schülermeisterschaft im Biathlon in Schoppernau statt. Weiterlesen ...


Lawineneinsatz

 

Am 06. Jänner 2019 wurden wir zu einem Lawineneinsatz alarmiert. Weiter lesen


04.01.2019 Übung LVS-Suche und Sondieren

 

Wir trafen uns am Freitag den 4. Jänner um 13:30 Uhr beim Bergrettungsheim.

Hier geht´s weiter


LVS-Trainingstag

 

Am 05. Jänner fand am Diedamskopf im Rahmen der Initiative Sicheres Vorarlberg ein LVS-Trainingstag statt. Weiterlesen 


Friedenslicht am 24.12.2018

 

Wir trafen uns am Montag den 24.12. um 9:00 Uhr im Gruppenraum der Bergrettung. Hier gehts weiter...


Winter-/Pistendienstvorbereitung

 

Am Samstag, den 15.12.2018 trafen wir uns am Diedamskopf zur alljährlichen Wintervorbereitung Pistenrettungsdienst. 22-Kameraden und 13-Jugendbergretter unserer Ortsstelle waren dabei. Hier gehts weiter.


15.12.2018 Wintervorbereitung

 

Die Jugendbergrettung traf sich um 9.00 Uhr mit der großen Bergrettung an der Talstation der Bergbahnen Diedamskopf. Weiter lesen ...


Jahreshauptversammlung 2018

 

Am 07. Dezember fand die 64. Jahreshauptversammlung der Ortsstelle Schoppernau im Hirschen Wohlfühlhotel statt. Weiterlesen...


30.11.2018 Jugendbergrettung Jahresabschluss

 

Am 30.11. haben wir wieder auf das vergangene Probenjahr zurück geblickt und verbrachten einen gemütlichen Abend im Bergrettungsheim. Weiterlesen 


09.11.2018 Wintervorbereitung

 

Wir, die Jugendbergrettung wurden am Freitag den 9. 11. zur Wintervorbereitung eingeladen. Hier geht´s weiter ....


Kreuzeinweihung am Kreuzjoch

 

Anlässlich des 50-Jahrjubiläums der Diözese Feldkirch und der Initiative von Valentin Alge wurde auf dem Kreuzjoch ein neues Gipfelkreuz zum Gedenken an Carl Lampert errichtet. Weiter lesen ...


Übung Seilbahnbergung

 

Am 13. Oktober fand eine groß angelegte Bergebübung bei der Panoramabahn auf dem Diedamskopf statt. Übungsannahme: Seilentgleisung - keine Möglichkeit zum weiter fahren. Weiter lesen ...


22.09.2018 – Schneckenlochhöhle Schönebach:

 

Am Samstag, dem 22. September stand die Schenkenlochhöhle auf dem Programm. Voller Vorfreude trafen wir uns um 12:00 Uhr, wie jedes Mal, im Bergrettungsheim. Weiter lesen..


Großübung der Feuerwehr au und des Roten Kreuz Au

 

Am 06. Oktober fand eine Großübung der Feuerwehr Au und dem Roten Kreuz in Au statt.

Hier gehts weiter ...


Initiative "Sicheres Vorarlberg" - Familien-Erlebniswandertage 2018

 

Im Rahmen der Initiative "Sicheres Voarlberg" haben wir die jährlichen Familien-Erlebniswandertage organisiert.   Weiter lesen ...


Heimabend - Technik und Materialkunde

 

Für den 14. September organisierte Martin Manser - angehender Alpinausbilder - den Heimabend. Weiter lesen ...


Absturz auf dem Diedamskopf

 

Ein 25-Jahre alter Bergwanderer war am Gipfel des Diedamskopf und dürfte vermutlich beim Fotografieren gestolpert oder über den Rand hinausgegangen sein. Weiterlesen ...


Verletzte Wanderin am Diedamskopf

 

Am Sonntag den 09. September unternahm ein Ehepaar eine Wanderung am Diedamskopf.

Hier geht´s zum Bericht...


Canyoning Tour Schröcken

 

Nach einigen Absagen trafen wir uns am 11. August endlich zum Canyoning. Gemeinsam fuhren wir zum Holzschopf, dort wurden wir mit Klettergurten und Neoprenanzügen ausgestattet. Weiter lesen ...


Grenzwanderung

 

Am Sonntag dem 19. August trafen wir uns um 07:30 beim Bergrettungsheim um eine Wanderung entlang der Gemeindegrenze von Schoppernau zu unternehmen. Weiter lesen ...


Familienfest am Diedamskopf

 

Bei der Bergstationen der Bergbahnen Diedamskopf fand am 12. August ein Familienfest statt. Wir von der Bergrettung haben für die Kinder eine Slackline und eine Flying-Fox vorbereitet. Die Kinder hatten großen Spaß !


Übung im steilen Gelände

 

Am 10. August stand eine Übung im steilen Gelände statt. Hinter Schoppernau im Bereich "Stenn" haben wir die Bergung mit der Korbtrage und der Titantrage geübt. Weiter ...


Walser Ultratrail

 

Am 30. Juli fand der Walser Ultratrail statt. Für die Sportler galt es, eine Strecke von ca. 65 km und 4.200 Höhenmeter zu meistern. Zum Bericht ...


Übung am 19. Juli - Baumsteigen

 

An unserem Hausberg - dem Diedamskopf - sind viele Flugsportler unterwegs und erkunden unsere herrliche Gegend aus der Luft. Da es auch hier mal zu einem Problem kommen kann, und ein Pilot die Landung von oben in eine Baumkrone macht ...... weiter lesen


Stationsbetrieb - Jugendbergrettung

 

 Am 23. Juni trafen sich die Bergrettung Schoppernau und die Jugendbergrettung zu einer gemeinsamen Übung. Wir machten uns auf den Weg zu einem Stationenbetrieb am Ortsende von Schoppernau.  Hier geht´s weiter...


Übungsnachmittag

 

Bei bestem Wetter führten wir am 23. Juni unseren Übungsnachmittag durch. Gemeinsam mit der Jugendbergrettung haben wir an drei Stationen geübt. Hinter dem Tunnel am Ortsende von Schoppernau wurden die drei Stationen aufgebaut.

 

Hier geht´s weiter ...


Spielplatzeröffnung in Schoppernau

 

Am Sonntag den 17. Juni 2018 wurde in Schoppernau der neue Spielplatz feierlich eröffnet. Um 11.00 h fand die Segnung durch Pater Johannes statt. Der Familienverband Schoppernau sorgte für die Verpflegung und das Rahmenprogramm.

 

Weiter lesen ....


10. Bergretter-Fise

 

Am 09. Juni fand die bereits legendäre Bergretter-Fise statt. Weiter lesen


Kletterausflug am 12.05.2018

 

Wir die Jugendbergrettung Schoppernau trafen uns um 12:45 Uhr beim Bergrettungsheim. Nach gut einer Stunde Autofahrt erreichten wir unser heutiges Ziel, das Klettergebiet Känzele in Bregenz. Weiter lesen ...