Ausflug mit lang gedienten Bergretter

 

Am 03. September organisierte unser Kassier und Fahrzeugwart Dietmar Lingg einen Ausflug mit unseren lang gedienten Bergrettern. Mit dem Einsatzfahrzeug ging es zu der Alpen Hinterüntsche zu einem Besuch der Älpler. Weiter zur Alpe Vorderüntsche, wo sich unsere Kameradin Silvia sehr über den Besuch gefreut hat. Bei gemütlichem Beisammensein wurden interessante Gespräche geführt und der Ausblick in die Schoppernauer Bergwelt genossen.

 

Danke an Dietmar für die Organisation und Durchführung!


Wir trauern um ein langverdientes Mitglied. Gebhard Willi war 40 Jahre Bergrettungsmitglied und hat maßgebend an der Weiterentwicklung der Ortsstelle Schoppernau mitgewirkt.


Walser Ultratrail

 

Am 28. Juli fand der Walser Ultratrail statt. Für die Sportler galt es, eine Strecke von ca. 65 km und 4.200 Höhenmeter zu meistern. Die Strecke führte auch ein Stück entlang der Gemeindegrenze von Schoppernau.

 

Wir haben zwischen dem Grünhorn und dem Starzeljoch den Bereitschaftsdienst übernommen.


Sonnwendfeuer 2019

 

Am 21. Juni haben wir auf dem "Stübar" traditionell das Sonnwendfeuer entfacht. 

Mit viel Wetterglück und Verpflegung und Holz im Rücksack machten wir uns auf den Weg zum Stübar. Zum Sonnenuntergang konnten wir das Feuer entfachen.


11. Bergretter-Fise

 

Am 15. Juni fand unsere inzwischen legendäre Bergrettar-Fise statt. Ab 18.00 h konnten wir unsere ersten Gäste begrüßen. Unsere DJ´s  Ruadle und Massive Music sorgten für den optimalen Partysound. Unsere Location war randvoll und die Stimmung grandios. Wir danken allen Besuchern für das mitfeiern und freuen auf eine Bergretter-Fise 2020 :) (y)


Aufräumarbeiten

 

Bei den großen Neuschneemengen Anfang Jänner ist von der Üntsche eine Lawinen bis ins Vorsäß Vorderhopfreben abgegangen. Hierbei wurde sehr viel Holz mit ins Vorsäß transportiert. Wir haben die Landwirte aus dem Vorsäß bei den Räumarbeiten mit 22 KameradenInnen unterstützt.

 


Österreichische Schülermeisterschaft

 

Am 19. und 21. Jänner 2019 fand die Österreichische Schülermeisterschaft im Biathlon in Schoppernau statt.

 

Bei besten Loipen- und Wetterverhältnissen erbrachten die Schüler super Leistungen. Wir von der Bergrettung haben bei diesem tollen Event den Bereitschaftsdienst versehen.


LVS-Trainingstag

 

Am 05. Jänner 2019 bestand im Rahmen der Initiative "Sicheres Vorarlberg" die Möglichkeit mit dem LVS-Gerät auf dem LVS-Trainingsfeld oberhalb der Mittelstation Diedamskopf zu trainieren. Bei dichtem Schneetreiben haben viele Wintersportler dieses Angebot in Anspruch genommen.

Alle Interessierten konnten sich von der Bergrettung nützliche Tipps holen und selber die LVS-Suche trainieren.